top of page

Mo., 17. Juni

|

25hours Hotel Hafencity

Diversity in der Restrukturierung

Registrierung geschlossen
Siehe weitere Events
Diversity in der Restrukturierung
Diversity in der Restrukturierung

Time & Location

17. Juni 2024, 19:00

25hours Hotel Hafencity , Überseeallee 5, 20457 Hamburg, Germany

About the event

Drei von vier Unternehmen haben angegeben, dass divers zusammengesetzte Teams bessere Arbeitsergebnisse liefern. Das Zulassen von Vielfalt und Inklusion leistet eine positive unternehmerische und gesellschaftliche Entwicklung. Ist Diversity dabei auch ein wesentlicher Erfolgsfaktor für erfolgreiche Restrukturierungen?

Diversity ist nicht nur ein Buzzword, sondern auch ein wesentlicher Faktor für den langfristigen Erfolg und die Nachhaltigkeit von Unternehmen. Doch wie eindeutig ist dieser Zusammenhang tatsächlich? Die Mischung aus verschiedenen Perspektiven, Erfahrungen und Hintergründen fördert Innovation und effiziente Lösungen.

Dies kann nicht nur die Resilienz und Anpassungsfähigkeit von Unternehmen verbessern, sondern auch die finanzielle Performance erheblich steigern. Wie stark beeinflusst dies tatsächlich die Resilienz und Anpassungsfähigkeit des Unternehmens? Und wie weit wird Performance gesteigert?

Unser Gesprächspartner an diesem Abend,

Prof. Dr. Bernhard Schwetzler, Professor an der HHL Leipzig Graduate School of Management

wird im Rahmen eines Impulsvortrags seine Erfahrung aus der Private Equity-Branche zum Zusammenspiel von Diversität und Performance mit uns teilen und diese auf die Restrukturierung übertragen. Im Anschluss freuen wir uns auf eine rege Diskussion mit Ihnen und dem weiteren Panel unter dem Motto Diversity in der Restrukturierung, bestehend aus

Johanna Gotter, Head of   Restructuring, HCOB

Dr. Susann Brackmann, Counsel, HOGAN LOVELLS

Maximilian Bei der Kellen, Senior Legal Counsel, VOLVO GROUP

unter der Moderation von Friedericke Süllau, Partnerin, FTI-Andersch.

Tickets

  • Buchung für Mitglieder

    0,00 €
    Sale ended
  • Buchung für Nicht-Mitglieder

    30,00 €
    Sale ended

Total

0,00 €

Share this event

bottom of page